Find us on Facebook
Jetzt spenden!

Es freut uns, wenn Sie mit Ihrer Spende Kinder der Stiftung Feriengestaltung unterstützen.
Neu auch online per Pay Pal!

Nivea - familienWanderung

am 14. September 2014

 
 

Bilder

 

Bericht

 
 

 

Sonntag, 14. September 2014

 

Was für ein traumhafter Spätsommertag! Mit Sack und Pack treffen wir uns alle beim Bahnhof in Luzern und fahren mit dem Bus Richtung Emmental. In Worb Dorf waret schon unser Wanderguide und begrüsst uns freundlich. Zusammen mit den Kindern und Eltern wandern wir durch eine pittoreske, hügelige Landschaft. Wir haben Glück und können sogar die Bergkeitte Eiger, Mönch und Jungfrau erblicken. Vor der Mittagszeit erreichen wir das Rüttihubelbad. Ein kurzer Besuch im Sensorium darf dabei natürlich auch nicht fehlen und so probieren wir noch einige der siebzig Sinnes-Stationen aus. Im Anschluass geniessen wir das feines Mittagessen auf der Terrasse des Restaurants. Berge aus Stein im Hintergrund und "Berge aus Meringues" auf dem Teller - der Wandertag ist perfekt. Viel zu schnell ist die Zeit vergangen und wir machten uns wieder auf den Weg Richtung Walkringen, wo uns der Car bereits wieder erwartet.