Find us on Facebook
Jetzt spenden!

Es freut uns, wenn Sie mit Ihrer Spende Kinder der Stiftung Feriengestaltung unterstützen.
Neu auch online per Pay Pal!

Europa*Park - Weekend 1

vom 13. bis 14. September 2014 in Rust DE

 
 

Bilder

 

Bericht

 
 

 

Samstag, 13. September 2014

 

Schon ganz ungeduldig warteten alle an den jeweiligen Treffpunkten, bis dann endlich der lang ersehnte Car auftauchte, der uns in den Europa Park brachte. Auf der Fahrt wurde bereits ausgiebig diskutiert, mit welcher Bahn man unbedingt als erstes fahren muss und welche überhaupt die coolste und schnellste Bahn ist. Als wir dann in Rust ankamen, bildeten wir die Gruppen, erhielten unseren Proviant und dann endlich ging es los in den Park und damit auch ins Abenteuer! Das Wetter meinte es gut mit uns und so konnten wir den Tag in vollen Zügen geniessen. Am Abend bekamen wir dann unsere Essensbons für ein leckeres Abendessen und danach durften wir noch einmal in den Park, der spontan länger geöffnet hatte. Als dann definitiv Schluss war mit Achterbahnfahren trafen wir uns alle beim Ausgang um gemeinsam ins Tipi-Dorf zu gehen und zu schlafen, um wieder genügend Energie für den nächsten Tag zu tanken.

 

Sonntag, 14. September 2014

 

Nach einem ausgiebigen Frühstück räumten wir unsere Tipis auf, um das Gepäck wieder im Car zu verstauen. Dann ging es sofort wieder los in den Park. Heute mussten wir ja noch mit den Bahnen fahren, die wir gestern nicht mehr geschafft hatten und auf jeden Fall wollten wir noch einmal auf die Blue Fire und die Silver Star. Gegen Nachmittag liessen dann doch bei einigen Kindern die Kräfte nach und man traf sich zum gemütlichen Beisammensein. Es wurden Nummern ausgetauscht und Pläne geschmiedet, wann man sich denn das nächste Mal im Europapark treffen würde. So ging auch dieser Tag langsam aber sicher zu Ende und alle setzten sich mehr oder weniger erschöpft in den Car, um nach Hause zu fahren.