Find us on Facebook
Jetzt spenden!

Es freut uns, wenn Sie mit Ihrer Spende Kinder der Stiftung Feriengestaltung unterstützen.
Neu auch online per Pay Pal!

Mitarbeiter kinderferienLager & Geschäftsstelle

(Zivildienst Pflichtenheft Nr. 55487)

Schwerpunktprogramm

 
 

Der Einsatz als Mitarbeiter Kinderferirenlager und Geschäftsstelle ist als Schwerpunktprogramm anerkannt und dauert insgesamt 6 Montate. 

 

Anforderungen

Da ⅓ des Einsatzes in unseren Lagern geleistet wird, ist die Freude an der Arbeit mit Kindern zentral.  Weiter legen wir Wert auf folgende Qualifikationen:

 

-      geübter Umgang mit dem PC

-      Anwendung der Office-Palette (Word, Excel, Outlook)

-      Führerschein Kat. B (Fahren eines Transportbusses)

-      Lagererfahrung (Pfadi, Jungwacht, Cevi usw.)

-      innovative und selbständige Arbeitsweise

 

-      Erfahrung in Ferienlagern (Betreuung oder zumindest Teilnahme)

-      Erfahrung in Umgang mit Kindern und Jugendlichen

-      respektvoller und verantwortungsbewusster Umgang mit unseren Kindern

-      physische und psychische Belastbarkeit

-      teamfähig, motiviert und kommunikativ

-      viel Engagement

-      Kreativität

 

Aufgaben auf der Geschäftsstelle

-      Bewirtschaftung unseres Lagermaterials

-      Abholen von Naturalgaben

-      Materialtransporte an unsere Lagerorte

 

Aufgaben im Lager

-      Programmvorbereitungen

-      Betreuung und Begleitung der Lagerteilnehmerinnen und -teilnehmer bei den täglichen Aktivitäten und Abendprogrammen

-      Mithilfe bei der Nachbearbeitung des Lagers

 

Unsere Erwartungen

Wir stellen an unsere Zivildienstleistenden dieselben Anforderungen wie an die ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer.

 

Auflagen

Zivildienstleistende, welche sich für dieses Pflichtenheft interessieren, müssen bereits einen Einsatz bei der Stiftung Feriengestaltung geleistet haben.

 

Der Kurs „Gewaltfreier Umgang mit Konflikten“ muss vor Einsatzbeginn besucht werden. Die übrigen einsatzspezifischen Kurse in der Regel während der ersten vier Wochen des Einsatzes.  

 

Vorgeschriebene Ausbildungskurse:

-      Gewaltfreier Umgang mit Konflikten

-      Betreuung von Kindern und Jugendlichen

 

Bewerbung

Gerne nehmen wir das Bewerbungsdossier unter nicole.gemperli(a)feriengestaltung.ch entgegen.